Übergabe des Sparda Azubi-Blogs

Liebe Leserinnen und Leser,

nun ist es soweit, die einjährige Amtsperiode des Azubi-Blog-Redaktionsteams ist zu Ende.
An dieser Stelle zuerst ein großes Dankeschön an Katja, Svenja, Marc und Simon für die tolle Arbeit, die Ihr hier geleistet habt!!

Von links nach rechts - Katja, Frau Moritz, Simon, Jasmin, Angelina, Marc, Sven und Angela

Von links nach rechts – Katja, Frau Moritz, Simon, Jasmin, Angelina, Marc, Sven und Angela. Es fehlen Svenja und Katharina

Nun dürfen wir ran 🙂
Nach einer erfolgreichen Bewerbung und etwas Nervenkitzel, bis die Zusage kam, fanden unsere ersten Zusammentreffen am Montag, den 13.05.2013 und am Dienstag, den 21.05.2013 in Mainz, in der Rhabanusstraße, statt.
Wir, das sind fünf Auszubildende aller drei Lehrjahre, aus den verschiedensten Gebieten.

Ab sofort werden wir das neue Redaktionsteam des Azubi-Blogs sein!

Von links nach rechts – Jasmin, Angelina, Angela und Sven. Es fehlt Katharina

 

Da aller Anfang schwer ist, verbrachten wir zwei gemeinsame Schulungstage mit dem ehemaligen Redaktionsteam und Frau Moritz aus dem Personalmanagement.
Wir haben viele wertvolle Tipps erhalten, die uns den Einstieg erleichtert haben.

 

Die  gemeinsamen Stunden waren mit verschiedenen, spannenden Themen durchstrukturiert.
Es gibt so viel Organisatorisches, das beachtet werden muss und bei dem die Erfahrungen des „alten“ Redaktionsteams einfach Gold wert sind.
Nach einer -zugegeben nicht ganz einfachen- Technikschulung, folgte ein weiteres Highlight: das Fotoshooting!

Angela

Angelina

Jasmin

Katharina

Sven

Nach ein bisschen „Modelfeeling“ bei gefühlten 60 Fotos pro Minute und zarten Wangenschmerzen vom Lachen, waren von jedem die Bilder im Kasten.
Denn schließlich möchten wir in der kommenden Amtsperiode den Blog, als eure Ansprechpartner zieren.

Es waren zwei wirklich tolle Tage, in denen wir auch schon feststellen konnten, dass die Sympathie zwischen uns allen direkt vorhanden ist.
Das gemeinsame Erarbeiten zentraler Punkte hat wahnsinnig viel Spaß gemacht. Es hat uns aber auch gezeigt, was für eine Verantwortung da auf uns zukommt.
Wir freuen uns drauf!
Für das zweite Treffen galt es, als Hausaufgabe eine geeignete Aufgabenverteilung zu erarbeiten und diese dann zusammen mit unserer Strategie in einer Präsentation vorzustellen – die erste Chance, unsere Teamfähigkeit unter Beweis zu stellen.
Abschließend können wir sagen, dass unsere Ideen auch beim alten Redaktionsteam sehr gut angekommen sind.
Wir freuen uns darauf, den Azubi-Blog zu gestalten und euch auch in Zukunft wie gewohnt mit vielen spannenden Beiträgen versorgen zu dürfen!

Auf ein baldiges Weiterlesen!

Euer Redaktionsteam
Angela, Angelina, Jasmin, Katharina und Sven

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.