Vorstellung der neuen Auszubildenden 2015 – Gebietsdirektion Koblenz-Trier

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

heute lernt ihr unsere neuen Azubis aus den Gebieten Koblenz und Trier näher kennen. 🙂

 

 

Name: Iris

 Hobbies: Tanzen in der Showtanzgruppe und das Trainieren von Jugendlichen, Freunde treffen, Sport treiben, Shoppen und Reisen

Erwartungen an die Ausbildung: Ich erwarte eine praxisorientierte Ausbildung und freue mich darauf, viele neue Menschen kennen zu lernen und Erfahrungen zu sammeln.Desweiteren hoffe ich, dass ich mich immer weiterentwickeln kann und mir die Ausbildung dafür den Grundstein liefert. Ich freue mich auf nette und hilfsbereite Kollegen, die mich während meiner Ausbildung unterstützen, und ganz besonders auf den direkten Kundenkontakt.

Warum gerade Sparda-Bank: An der Ausbildung bei der Sparda-Bank Südwest gefallen mir besonders die vielseitigen Ausbildungsmöglichkeiten. Die Sparda-Bank bietet den Auszubildenden vom ersten Tag an die Möglichkeit, direkt ins Bankgeschehen einzusteigen und ein Teil der „Sparda-Familie“ zu werden. Darauf freue ich mich schon!

Name: Hanna

Hobbies: Freunde treffen, Sport, Shoppen

Erwartungen an die Ausbildung: Ich erwarte eine interessante, abwechslungsreiche und praxisnahe Ausbildung mit netten Arbeitskollegen. Zusätzlich wünsche ich mir eine schöne Zeit innerhalb der Sparda-Bank.

Warum gerade Sparda-Bank: Die Sparda-Bank hat mich von Anfang an überzeugt, sodass ich mich für die Ausbildung hier entschieden habe. Mein Vorpraktikum hat mir gezeigt, dass es aufjeden Fall die richtige Entscheidung für mich war.

Name:Melina

Hobbies: Schwimmen, Freunde treffen, Shoppen

Erwartungen an die Ausbildung: Ich möchte jeden Tag neue und spannende Dinge lernen. Außerdem möchte ich optimal auf meine berufliche Zukunft vorbereitet werden.

Warum gerade Sparda-Bank: Ich habe mich für die Sparda-Bank entschieden, weil ich mich von Beginn an sehr gut mit dem Unternehmensleitbild „freundlich & fair“ identifizieren konnte. Außerdem reizen mich die interessanten und vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Ausbildung.

Name: Fabian

Hobbies: Fußball und Gitarre spielen

Erwartungen an die Ausbildung: Ich erwarte eine gute und praxisnahe Ausbildung, bei der ich alle Bereiche der Bank kennen lerne. Außerdem möchte ich meine Erfahrungen und Kenntnisse aus dem Vorpraktikum vertiefen und mich so für den späteren Berufsalltag bestmöglich vorbereiten.

Warum gerade Sparda-Bank: Bereits während des Vorstellungsgesprächs habe ich mich gut aufgehoben gefühlt und war von der Ausbildung bei der Sparda-Bank angetan. Während meines Vorpraktikums wurde dieser Eindruck bestätigt. Außerdem hat mich die offene und ehrliche Art gegenüber den Kunden überzeugt.

Wenn du selbst deine Ausbildung bei der Sparda-Bank Südwest beginnen willst, bewirb dich doch einfach bei uns auf http://www.sparda-sw.jobs/azubi/index.php !

Wer weiß, vielleicht findest du dein Gesicht dann auch bald bei uns im Azubi-Blog.

Eure Eva-Maria

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.