Vorstellung der neuen Auszubildenden 2015 – Gebietsdirektion Bad Kreuznach – Homburg

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

heute stelle ich euch die neuen Auszubildenden aus den Gebieten Bad Kreuznach und Homburg vor.

Piscitello G.

Ranft N.Bopp M.

Recktenwald E.

Hübgen S.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Piscitello G.Name
:                 Giovanni
Hobbies:             Sport

Erwartungen an die Ausbildung:

Bereits in meinem Vorpraktikum habe ich festgestellt, dass Spaß bei der Arbeit auch Erfolg generiert. Deshalb wünsch ich mir während meiner Ausbildung vor allem Spaß und abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben.

Warum gerade Sparda-Bank:

Ich hab mich für die Sparda-Bank entschieden, weil es hier vor allem auf die Persönlichkeit ankommt. Außerdem kann ich mich gut mit der Unternehmensphilosophie identifizieren.

 


Name:       
          NiklasRanft N.
Hobbies:             Fußball, Fitness, Freunde treffen und Reisen

Erwartungen an die Ausbildung:

Ich erwarte eine abwechslungsreiche Ausbildung, bei der ich vor allem meine Kommunikationsfähigkeiten verbessern kann und viele neue Menschen kennenlerne. Zudem soll Spaß bei der Arbeit nicht zu kurz kommen.

Warum gerade Sparda-Bank:

Die Sparda-Bank ist ein sehr bekanntes Unternehmen, das großen Wert auf Kundenzufriedenheit legt. Die Bank bietet eine abwechslungsreiche Ausbildung und gute Weiterbildungsmöglichkeiten.

 


Bopp M.Name:              
   Maximilian
Hobbies:            Sport, Reisen, Freunde treffen

Erwartungen an die Ausbildung:

Ich erwarte mir eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Ausbildung, bei der ich schon früh nach dem Motto „learning by doing“ Verantwortung übernehmen kann. Zudem wünsche ich mir ein offenes Ohr bei meinen Kollegen.

Warum gerade Sparda-Bank:

Bei der Sparda-Bank steht der Kunde im Mittelpunkt und ihr Motto „freundlich & fair“ passt zu meiner persönlichen Einstellung. Außerdem bietet die Sparda-Bank eine praxisorientierte Ausbildung, bei der man schon früh selbstständig arbeiten darf.

Name:                 EricRecktenwald E.
Hobbies:            Fußball, Musikverein, Fitness

Erwartungen an die Ausbildung:

Ich erwarte eine anspruchsvolle Ausbildung, die Spaß macht und bei der ich auf die Unterstützung meiner Kollegen zählen kann.

Warum gerade Sparda-Bank:

Bei der Sparda-Bank schätze ich besonders die starke Kundennähe. Außerdem habe ich bereits während meines Vorpraktikums freundliche und zuvorkommende Kollegen kennengelernt.

Hübgen S.Name:                 Stephanie
Hobbies:             Yoga, Laufen, Backpacken, Freunde treffen und Lesen

Erwartungen an die Ausbildung:

Ich wünsche mir, dass  ich von Anfang an voll ins Team integriert werde und viel selbstständig arbeiten darf. Während meiner Ausbildung erhoffe ich mir Unterstützung beim Erreichen meiner Ziele und Spaß bei meiner täglichen Arbeit. Ich freue mich darauf, verschiedene Bereiche kennenzulernen und neue Erfahrungen zu sammeln.

Warum gerade Sparda-Bank:

Schon beim Bewerbungsgespräch für das Praktikum habe ich bemerkt, dass die Sparda-Bank anders ist als andere Unternehmen. Ich war begeistert von der Offenheit und Flexibilität der Bank. Das Konzept „freundlich & fair“ wird von allen Mitarbeitern gelebt. Dies hat mir als Bewerberin ein sehr gutes Gefühl gegeben und mich darin bestärkt, hier meine Ausbildung zu machen. Die praxisnahe Ausbildung war ein zusätzliches Argument für die Sparda-Bank.

 

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.