Wir informieren uns über das Anlagen- und Wertpapiergeschäft

Hallo liebe Leser,

bei der Sparda-Bank Südwest eG haben wir mit Herrn Mämecke einen eigenen Experten für das Wertpapiergeschäft. Wertpapiere, Aktien, Anleihen, Futures, Marktanalysen uvm. gehören für ihn genauso zum Alltag, wie der Kaffee am Morgen für viele andere.

Doch welche Aufgaben hat Herr Mämecke eigentlich genau? Dieser Frage sind wir, die beiden Bachelorstudenten Jochen und Maximilian sowie meine Wenigkeit Igor, Auszubildender im 3. Lehrjahr, nachgegangen. Denn wir durften ihn eine Woche lang auf Schritt und Tritt zu begleiten.

Herr Mämecke

Herr Mämecke ist im zentralen Vertrieb tätig und betreut unseren hauseigenen Fond „Sparda Maxxima“.

Ein weiteres Aufgabenfeld von Herrn Mämecke sind interne Vorträge und Schulungen zu allen Themen rund um das Wertpapiergeschäft. Er schult unsere Anlageberater, so dass diese stets informiert über neue Gesetzgebungen und Produkte sind. So kann die Sparda-Bank Südwest ein sehr hohes Maß an Beratungsqualität gewährleisten, das jetzt übrigens durch das TÜV-Siegel bestätigt wurde.

Unser Ziel war es jedoch nicht nur, Herrn Mämecke über die Schulter zu schauen. Natürlich wollten wir mehr über die Welt der Wertpapiere und Aktien lernen – und das direkt vom Profi!

Highlight der Woche war, dass wir selbst eine Marktanalyse durchführen durften, d.h. wir nahmen eine Einschätzung vor, wie wir die Märkte in den nächsten Tagen und Wochen sehen. Man kann es sich kaum vorstellen, wie viel Arbeit das ist!

Abschließend kann man sagen, dass die Woche sehr spannend und interessant war. Wir konnten nicht nur viel lernen, sondern auch sehr viel für die Praxis mitnehmen. Und das Beste daran ist: Wir dürfen sogar jeder Zeit nochmal vorbeikommen =)

Maximilian & Igor

Jochen

 

 

 

 

 

Beste Grüße

Igor

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.