BANKDAY- Was, Wann, Wo, Wer

BANKDAY

Hallo liebe Leser,

bald ist es soweit, der BANKDAY steht ins Haus. Ein Tag an dem sich die Banken Zeit für Euch nehmen. Eine tolle Gelegenheit, für alle die sich ihre Zukunft bei einer Bank vorstellen, Orientierung bei ihrer Ausbildungswahl brauchen und auch für diejenigen von euch, die denken Bankkaufmann/frau wäre ein trockener Bürojob. Von guten Tipps über Infos bis hin zu tiefen Einblicken in das Azubileben werdet ihr von hier alles mitnehmen können und werdet dabei auch noch eine Menge Spaß haben 🙂

Aufmerksam auf dieses Ereignis wurde ich gemacht von Janna G., eine unserer Auszubildenden im zweiten Lehrjahr. Sie ist im Organisationsteam des BANKDAY 2012 und hat tatkräftig zusammen mit ihren Teamkollegen daran gearbeitet euch ein phänomenales Programm zu bieten.

Welches wie folgt aussieht:

11:00 – 11:15 Begrüßung 11:45 – 12:00 Talkrunde
12:30 – 13:30 Musikalische Unterhaltung
13:15 – 13:30 Rollenspiel „Alltag eines Bankazubis“

14:00 – 14:15 Talkrunde
14:45 – 15:30 Musikalische Unterhaltung
16:00 – 16:15 Rollenspiel „Alltag eines Bankazubis“
16:30 – 16:45 Abschlussrede

17:00 Ende der Veranstaltung

Sie hatten viel Spaß dabei

Sie hatten sehr viel Spaß dabei^^

Verschiedene Trierer Banken werden euch hier mit Azubis, Ausbildungsleiter, Mitarbeitern und Berufsschullehrern zur Verfügung stehen, die ihr dann nach Herzenslust mit Fragen, rund ums Thema Ausbildung bombadieren könnt. Für geistige Entspannung sorgen musikalische Programmpunkte, sowie verschiedene Rollenspiele, bei denen ihr euch ganz individuell einbringen könnt. Also ihr seht schon, hier wird jeder versorgt und ist herzlich willkommen.

Schaut einfach am Sonntag 10.06.2012 ab 11 Uhr, Frankenturm, Trier vorbei, bringt etwas Zeit und gute Laune mit und schon kann euer BANKDAY 2012 beginnen. Es lohnt sich 😉

PS: Eintritt ist natürlich frei

Liebe Grüße und schönes Wochenende

Euer Marc

 

3 Gedanken zu “BANKDAY- Was, Wann, Wo, Wer

  1. Ja 🙂
    Ich dachte mir, dass immer noch sehr sehr viele Leute das Bild vom Mathe-lastigen, trockenen Bürojob im Kopf haben und dass es höchste Zeit ist dieses Bild zu ändern. Ich meine wenn das kein Spaß ist, was bei diesem Gruppentänzchen zu sehen ist dann weiß ichs auch nicht!:D
    Wir sind halt anders, dass kann man ruhig mal zeigen 😉

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.