Vermögenswirksame Leistungen – Tipps von Azubis

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

ich werde euch heute das Thema ,,Vermögenswirksame Leistungen“, kurz gesagt ,,VL“, etwas näher bringen. Wenn ich ganz ehrlich bin, wusste ich vor dem Start meiner Ausbildung selber noch nicht, was das zu bedeuten hat. Deshalb nutze ich die Gelegenheit, dir dieses Thema zu erläutern, damit dir das gar nicht erst passieren kann.

Jetzt fragst du dich bestimmt: ,,Was sind überhaupt vermögenswirksame Leistungen“?

VL sind eine Geldleistung, die freiwillig durch den Arbeitgeber gezahlt werden und zur Altersvorsorge dienen. Du als Arbeitnehmer suchst dir eine Anlageform aus und schließt diese ab. Der Arbeitgeber überweist die Summe. Die Höhe kann bis zu 40 € im Monat betragen (wie z.B. bei der Sparda Südwest J) und ist im Tarifvertrag, Betriebsvereinbarung oder im Arbeitsvertrag vereinbart.

Welchen Sparvertrag wähle ich?

Die verschiedenen Anlage Möglichkeiten

 

Es gibt verschiedene Anlageformen, in welche die vermögenswirksamen Leistungen fließen können.

Es gibt die Möglichkeit die VL in einen Banksparplan, Bausparvertrag oder Fondsparplan anzulegen.

Die beiden letzten Formen möchte ich dir anhand einer selbst erstellen Tabelle näher erklären, da diese zusätzlich vom Staat gefördert werden.

 

Fondsparplan

Bausparvertrag

Monatliche Einzahlungen

Monatliche Einzahlungen

Wertschwankungen sind möglich

Kein Verlustrisiko

Höhere Renditemöglichkeiten

Feste Verzinsung

Arbeitnehmersparzulage (wird mit der Steuererklärung beantragt)

= staatliche Förderung

Wohnungsbauprämie (Bausparkasse schickt jährlich einen Antrag zu) + Arbeitnehmersparzulage

= staatliche Förderung

Ansparphase 6 Jahre

Ansparphase 6 Jahre

Im 7. Jahr ,,Ruhen“ ohne Einzahlungen

Im 7. Jahr ,,Ruhen“ ohne Einzahlungen

 

Ich hoffe, meine Übersicht ist Euch eine gute Orientierungshilfe. Ich empfehle Euch dennoch einen Termin bei Eurem Bankberater auszumachen. Mir hat das Gespräch auf jeden Fall geholfen, die für mich passende Anlageform zu finden.

 

Liebe Grüße

Eure Luisa

 

6 Gedanken zu “Vermögenswirksame Leistungen – Tipps von Azubis

  1. Hallo Frau Eidenberg,

    ich freue mich sehr über die tollen Beurteilungen des gelungenen Beitrages, da ich miterleben durfte, wie viel Elan, Fleiß und Herzblut damit verbunden sind.

    Marita Hickmann

  2. Hallo Luisa,

    auch ich gratuliere dir,zu deinem Beitrag hier im Azubiblog.
    Dein Beitrag erklärt nicht nur euch jungen Leuten super die VL-Anlage, sondern auch der „reiferen Generation“ die manchmal auch den Sinn der VL-Anlage nicht verstehen.

    Lg Moni

  3. hallo luisa,

    das ist mit einer der besten beiträge die ich bis heute im azubiblog gelesen habe.
    weiter so!!!! supi!!!

    lg marta

  4. Hallo Luisa, Glückwunsch zum Beitrag, deine Ausführung ist eine gute Orientierungshilfe für Berufseinsteiger.
    LG, Harald Hohenbleicher

  5. hallo luisa,

    das ist mit das beste was ich im azubiblog gelesen habe.
    weiter so!!!! supi!!!

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.