Ganz im Norden: Die Filialen Altenkirchen und Betzdorf!

Die Sparda-Bank Filiale in Betzdorf Hallo liebe Leserinnen und Leser,

nachdem euch Yannik schon einen kleinen Einblick in die Filiale Montabaur gegeben hat, möchte ich Euch nun kurz die Filialen Altenkirchen und Betzdorf vorstellen.

Mitten in der Fußgängerzone liegt die Filiale in Altenkirchen.  Bevor ich im August meine Ausbildung begonnen habe, war ich als Praktikantin für zwei Monate im Gebiet Montabauer und konnte dadurch auch die Filiale in Betzdorf ein bisschen kennenlernen.
Es gibt einige Gemeinsamkeiten, aber auch Unterschiede:
Beide Filialen sind in zwei Bereiche geteilt. Bevor man in die Schalterhalle gelangt, geht man erst einmal durch den SB-Bereich. Hier gibt es jeweils 2 Geldautomaten, 2 SB-Terminals und 2 Kontoauszugsdrucker. In den Schalterräumen gibt es jeweils einen Kassenschalter und zwei Serviceschalter.

Der SB-Bereich der Sparda-Bank in Altenkirchen

In Betzdorf gibt es sogar noch einen zusätzlichen vierten Schalter, der ist extra für uns Azubis bestimmt. -)

Neben den Schaltern gibt es in beiden Filialen noch insgesamt 5 Büros. Dort sitzen die Baufinanzierungs-, Anlage- und Kundenberater, sowie die Berater unserer Kooperationspartner DEVK und Schwäbisch Hall. In Betzdorf ist zusätzlich noch einmal pro Woche ein Kundenberater des Stromversorgers RWE in einem unserer Büros. Außerdem hat unser Filialleiter Herr Müller in beiden Filialen ein Büro. Da die Filialen Betzdorf und Altenkirchen sehr eng zusammenarbeiten, sind einige unserer Kollegen drei Tage die Woche in der einen und die anderen zwei Tage in der jeweils anderen Filiale.

Schalterhalle in Altenkirchen mit zwei unserer Kollegen

Dadurch haben auch Jessica und ich viel Kontakt zueinander und tauschen uns immer mal wieder aus. -)
Jetzt habt ihr also schon mal einen kleinen Einblick in die drei Filialen des Gebiets Montabaur bekommen. In den nächsten Tagen werden wir Euch mit Infos rund ums Thema Berufsschule versorgen und Euch berichten, wie das Leben eines Bankazubis in der Berufsschule so ist.

Bis demnächst  =)
Eure Sarah

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.