Wertpapiere von A wie Aktien bis Z wie Zertifikate

Hallo liebe Azubis, oder die, die es werden möchten,

wir Auszubildenden aus dem Teilmarkt Mainz-Bingen bloggen heute mal außer der Reihe, da wir von einer sehr interessanten „Test-Schulung“ berichten wollen. Am 15.11.2011 drehte sich für uns alles um das Thema Wertpapiere.

Die Schulung wurde von Herr Mämecke geleitet, der in seiner Vergangenheit Erfahrung als Wertpapierspezialist und -händler gesammelt hat. Nicht zuletzt dadurch ist Herr Mämecke Experte im Gebiet Wertpapiergeschäft und unter anderem als Fondsmanager des SpardaMaxxima in unserem Hause tätig. Ziel der Schulung war es, unsere Schulkenntnisse zu vertiefen und neues Wissen über Wertpapiere für die Praxis zu erhalten.

Spielerisch lernen

Aber nun der Reihe nach: Wir starteten mit einem Spiel: „Mit wie viel Punkten öffnet die Börse heute und mit wie viel schließt sie“. Über das Thema „Was ist überhaupt die Börse“ landeten wir in dem spannenden Bereich des Handels an dieser Plattform. Denn an den unterschiedlichen Börsen werden verschiedenste Wertpapiere gehandelt: Von sicherheitsbedachten Anleihen bis hin zu hochspekulativen Futures.

Mit dem Thema „Wie entsteht überhaupt ein Aktienkurs“ ging es weiter. Diesen durften wir dann auch selbst errechnen. Danach kam es zur Analyse der Kursverläufe. Hier durften wir zur technischen Analyse die Primär- und Sekundärtrends bestimmen.

Fremdwort-Universum

Im Laufe des Tages wurden wir in fast jeden Winkel des Wertpapieruniversums gebeamt. 😉 Fremdwörter wie CDS,  ETF’s oder Leerverkäufe wurden uns verständlich erklärt und sind uns nun kein Rätsel mehr.

Alles in allem war es super interessant, die Welt der Wertpapiere außerhalb der Garantiefonds und der doch sehr theoriebelasteten schulischen Kenntnisse kennenzulernen. Und so sind wir froh, dass dieses Seminar künftig als fester Bestandteil in der Sparda-Ausbildung aufgenommen wird!

Jochen, Valesca, Laura und Andreas

Ein Gedanke zu “Wertpapiere von A wie Aktien bis Z wie Zertifikate

  1. Pingback: Vielfalt an Anlagemöglichkeiten

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.