Rundum versorgt zur Abschlussprüfung

Hallo Neugierige :),

mein Name ist Brigida D’Agostino, ich bin 20 Jahre alt, bin im letzten Lehrjahr und werde dieses Jahr meine Abschlussprüfung absolvieren. Meine Hobbys sind schwimmen, singen und Fitness. Meine Ausbildung absolviere ich in der Filiale Worms, welche sich im Gebiet Ludwigshafen befindet.

[flickr id=“6028646038″ thumbnail=“medium“ overlay=“true“ size=“large“ group=““ align=“center“]
Heute werde ich kurz über die vielen geförderten Seminare, die uns die Sparda-Bank zusätzlich zur Berufsschule in unserer 2 ½ jährigen Ausbildung anbietet berichten. Diese Seminare finden immer in den Berufsschulferien statt. Gemeinsam mit den anderen Azubis bin ich dann für einige Tage im GENO Hotel der Rheinisch-Westfälischen Genossenschafts-Akademie in Köln untergebracht. Das Hotel hat zahlreiche Freizeitangebote wie eine Sauna, eine Kegelbahn, ein Schwimmbad, einen Fitnessraum und eine Cocktail Bar, in der man sich abends gemütlich zusammensetzen kann. Fünfmal täglich wird für Verpflegung gesorgt, also langweilen oder verhungern werden wir hier auf keinen Fall 😉 Aber das nur am Rande, denn im Vordergrund steht für uns ja der Inhalt!

TopFit zur AbschlussprüfungDiesen Sommer durfte ich mit meinen Mitazubis dort gleich auf zwei Seminare fahren, denn für uns Azubis im dritten Lehrjahr steht ja bereits im November die Abschlussprüfung an. Und da sollte man früh mit den Vorbereitungen starten. Deshalb hatten wir bereits jetzt eine erste Vorbereitung auf die Themengebiete Rechnungswesen und Wirtschafts- und Sozialkunde. Im Oktober habe ich dann ein weiteres Seminar für unser Schwerpunktfach Bankwirtschaftslehre. Somit muss ich mir keine Sorgen machen, da ich optimal auf die Abschlussprüfung vorbereitet werde. 😉
[flickr id=“6028646414″ thumbnail=“small“ overlay=“true“ size=“medium_640″ group=““ align=“right“]  Das zweite Seminar diesen Sommer konzentrierte sich auf den Bereich Außenhandel. Anhand von ausgehändigten Dokumenten, Übungen, Gruppenarbeit und Prüfungsaufgaben konnte ich hier meine Lücken aus der Berufsschule schließen! Die Seminare empfinde ich insgesamt als sehr hilfreich und unsere Dozenten gestalten sie wirklich interessant und praxisnah!

Ich wünsch‘ Euch neuen Auszubildenden bei der Sparda viel Freude in den kommenden Seminaren und in Eurer gesamten Ausbildung!

[flickr id=“6028646854″ thumbnail=“small“ overlay=“true“ size=“medium_640″ group=““ align=“left“] Seit Ihr noch gar keine Auszubildenden und habe ich Euer Interesse für die Sparda-Bank geweckt??? Dann nichts wie los!!! Schickt eure Bewerbung an unsere Personalabteilung, mit etwas Glück und Geschick habt ihr bald eine Einladung in Eurem Briefkasten 😉
Eure Brigida 😉

 

 

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.