Preisverleihung für den Azubi-Star 2011

AzubiStar Igor Milz bei der Preisverleihung

v.l.n.r.: Carsten Zinn, Igor Milz, Andreas Manthe Foto: HBZett / Stefan F. Sämmer

Endlich war es so weit…

Tausende von Stimmen für die Wahl des Azubi-Stars 2011 gingen ein. Alle Stimmen wurden gezählt, ausgewertet und doppelte selektiert. Wir Kandidaten wurden zur Preisverleihung nach Mainz eingeladen… die Platzierungen wurden jedoch noch nicht verraten. Gespannt und mit einem leichten Bauchkribbeln fuhr ich an jenem Tag mit meinem Arbeitskollegen Carsten Zinn nach Mainz.

Dort angekommen stieg die Anspannung von Minute zu Minute – bei den anderen Finalisten jedoch auch 😉 Alle zwölf Kandidaten wurden an Stehtischen vor der Bühne versammelt und durften samt Publikum und Presse den Vorrednern gespannt horchen. Wir Kandidaten konnten die Entscheidung kaum erwarten!!!

Zunächst aber wurden erstmal alle Bewerber für den Azubi-Star nach und nach auf die Bühne gerufen und mit einer Urkunde geehrt. Dann war es endlich soweit: Die Moderatorin widmete sich den Finalisten und bat jeweils immer 3 Personen auf die Bühne.

Nach einem kleinen Interview mit den Einzelnen, wurde auch direkt ihre Platzierung bekannt gegeben und die Preise verliehen. Da der Letzte zuerst gekürt wurde, wusste ich, dass je länger ich meinen Name nicht höre würde, desto besser für mich! Denn dies würde eine bessere Platzierung für mich bedeuten.

Und so kam es auch…. Zum Schluss standen nur noch Pravin Suthinroek, Carsten Böttner und ich ganz alleine vor der Bühne. Nun wussten wir, dass wir auf jeden Fall unter den Top 3 gelandet sind. Gespannt gingen wir auf die Bühne und lauschten aufgeregt der Moderatorin.

Pravin freute sich zuerst über seine erreichte Drittplatzierung.

Jetzt war es klar… entweder Carsten oder ich…

Zum Glück spannte uns die Moderatorin nicht allzu lange auf die Folter, sonst wäre mindestens einer von uns vor Spannung noch ohnmächtig geworden!!!

Jetzt war es offiziell: Carsten Böttner ist Azubi-Star des Jahres 2011 – ein würdiger Sieger (macht Euch doch selbst ein Bild, hier findet Ihr mehr über sein Engagement: www.azubi-star.de)!

Ich erzielte somit den zweiten Platz und durfte mich über eine Urkunde und zwei Karten für den FSV Mainz 05 freuen – genau das Richtige für mich Sportverrückten 🙂

Danke an ALLE, die sich mein Bewerbungsvideo angeschaut, fleißig für mich gestimmt und mir somit diesen Erfolg ermöglicht haben! Als Dankeschön, hab ich für Euch nochmal ein kleines Video gedreht:

Wie geht es nun bei mir weiter?

Na, ganz normal natürlich 😉
Ich muss trotzdem meine Ausbildung fortführen und in der Berufsschule gute Arbeiten schreiben, denn ein guter Abschuss ist mir wichtig 😛

Vielen Dank, bis demnächst in der Filiale Bad Kreuznach oder hier im Blog!

Ein Gedanke zu “Preisverleihung für den Azubi-Star 2011

  1. Herzlichen Glückwunsch zu einem super 2ten Platz Igor!!
    Eine klasse Leistung und großer Respekt vor deinen ehrenamtlichen Leistungen.

    Gruß Kai

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.