Und der Gewinner ist…..DENIS!
olllléééé

Es ist wieder soweit, hier ein weiterer und wahrscheinlich einer der LETZTEN Berichte aus DER Zeit 🙁 Unsere Azubi-Filiale liegt schon über zwei Monate zurück – Rückblickend war es einfach nur TOP. Aber auch die schönste Zeit geht mal vorüber. Der Alltag ist wieder eingekehrt, alle sind wieder in ihrer gewohnten Umgebung und arbeiten im gewohnten Team.

Gewinner Denis bekommt den Ball!

v.l.n.r.: Christoph Arnold (Filialleiter Emmeransstr.), Denis, Herr Üpping (Mainz o5 HILFT e.V.) und ich.

Eine Erinnerung wird sicherlich nie in Vergessenheit geraten: Wie Ihr wisst, hatten wir am 27.06.2011 ein Highlight mit zwei Spielern des FSV Mainz 05 direkt vor der Filiale. Marcel Risse und Jan Kirchhoff haben den Fans durch Autogramme und eine Interviewrunde den Atem geraubt. Selbst einen aktuellen Spielball, signiert von der gesamten Mannschaft, gab es durch eine Auktion amerikanischer Art zu erstehen. Den hat Denis (oben im Bild zu sehen) ersteigert und sich sichtlich darüber gefreut.

Bei der amerikanischen Auktion bleibt zu erwähnen, dass diese Art der Versteigerung in der Regel zu Gunsten gemeinnütziger Zwecke durchgeführt wird. Auch in diesem Fall ist der gesamte Erlös an den Verein

Mainz 05 hilft e.V.

gegangen. Der Verein unterstützt durch Spendengelder viele soziale Projekte und karitative Einrichtungen in Mainz und Umgebung. Die Sparda-Bank Südwest gehört zu dem Förderkreis des Vereins und ist somit an einer Vielzahl guter Taten beteiligt. Allein durch unsere Aktion konnten eine Spende in Höhe von insgesamt 590€ an den Mainz 05 HILFT e.V. übergeben werden.

Wie ein echter Mainzer sagen würden: „Subber Sach für die Region!“

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.